Beiträge

Kovea PAT ADAPTER CV-Kartusche an 7/16“-28 UNEF Anschluss

Im Folgenden stelle ich euch den PAT-Gaskartuschenadapter des Herstellers Kovea Co., Ltd aus Südkorea vor. Bezugsquelle in Europa ist Mercatorgear in Groß-Brittannien.

Auf dem deutschen Markt ist Kovea noch nicht so bekannt wie andere Marken aus dem Bereich Campingkocher.
International gibt es verschiedene Standards von Gaskartuschen. Die drei gängigsten sind das Click-On-System von Campinggaz, die Schraubventilkartusche mit 7/16“-28 UNEF Gewinde und das MSF-1a System. Um bei der Wahl von Gaskartuschen flexibler zu sein gibt es für jedes System einen Adapter. Die meisten Kocher haben den Schraubventilanschluss mit einem 7/16“-28 UNEF innen Gewinde. Was macht man aber nun, wenn die Schraubkartuschen nicht verfügbar sind und nur die bekannten blauen Click-On Kartuschen mit dem Bajonetverschluss verfügbar sind? Hier hilft der PAT-Adapter.

Die Oberseite des Adapters verfügt über das Gewinde für den Schraubventilanschluss. Darauf lassen sich die entsprechenden Kocher aufschrauben.
Auf der Unterseite ist der CV-Bajonett Anschluss, der auf die CV- Kartusche gedrückt und zum arretieren gedreht wird.

Auffällig ist der massive Metallkörper. Im Innern des Anschluss ist ein Dichtungsring eingelegt. Der Adapter dreht sich, sobald der äußere Metallflügel eingedrückt wird. Das Eindrücken erfolgt beim Aufstecken auf die Kartusche. Die Kunststofflippen halten nach erfolgter Drehung den Adapter fest auf der Kartusche.

Das Gute an diesem Adapter ist er kann jederzeit von der Kartusche entfernt werden, welches den Transport erleichtert.

Nachdem der Adapter auf der Kartusche arretiert ist kann der Kocher aufgeschraubt werden. Der Kocher ist jetzt Betriebsbereit.

Ein Test mit einem Wasserkessel zeigt die einwandfreie Funktion des Adapters:

Es sei darauf hinzuweisen, dass die üblichen Sicherheitsregeln im Umgang mit dem Brennstoff einzuhalten sind. Ein Kocher der direkt auf der Kartusche befestigt ist hat ein erhöhtes Risiko umzukippen. Die Standfestigkeit verbessert sich wenn man einen Kartuschenfuss oder einen Schlauchkocher verwendet.

Nach dem Kochen zerlegt man die Hauptgruppen in umgekehrter Reihenfolge wie Sie verbunden wurden.

Der Adapter wiegt ca. 71g und kann über den Onlineshop von www.mercatorgear.com erworben werden.

https://www.mercatorgear.com/

http://kovea.com/

 

Leatherman Knifeless REBAR Multitool

 

Rechtzeitig zu Weihnachten kommt das Leatherman Rebar Multitool per Paketdienst an.

Das besondere ist, dass dieses Werkzeug über kein Messer verfügt.

Es verfügt über eine Zange die einen auswechselbaren Drahtschneider besitzt. Die Drahtschneiden sind als Ersatzteil erhältlich.

Drei ausklappbare Schraubendreher sind in den angenehm zu greifenden Griffschalen eingelassen, ein großer (7,01mm x 1,2 mm) und mittlerer (3,5 mm x 0,63 mm) Schlitzschraubendreher und ein Philipsschraubendreher (Kreuzschlitz).

Die vorhandene Säge hat eine Länge von ca. 3“ ca. 7,6 cm und eignet sich kleinere Äste zu bearbeiten.

Die Ahle am Tool dient dem Stechen von Löchern sowie dem durchschieben eines Nähfadens.

Eine ausklappbare Schere mit einem Federmechanismus ist für feine Arbeiten geeignet. Beispielsweise kann damit ein Schnurstopper auf einer Angelschnur gekürzt werden.

Mit der Feile lassen sich Holz und Metall bearbeiten.

Als weiteres Werkzeug  ist ein Dosenöffner/Kapselheber der mit einer Drahtschneidevorrichtung versehen ist vorhanden. Abgerundet wird das Tool noch mit einer ausklappbaren Öse für eine Halteschnur und einem Lineal 📏 mit Zoll und cm Angabe.

 

 

 

 

 

Geliefert wird das Rebar Tool standardmäßig mit einem Lederholster. Als Option kann bei einer Bestellung auch ein Nylonholster gewählt oder separat bestellt werden.