Die Kunden testeten die TAIPAN Pistole im Kaliber 9mm Luger von Frankonia ausgiebig bei den PSA-Rangedays der PAA Shooting Academy.
 
Die nächsten PSA-Rangedays finden vom 27.03-28.03.2021 statt. Infos und Anmeldung unter www.psa-rangeday.de
 
#Frankonia #Taipan #9mmLuger #Pistole #protuning
 
Infos zur Pistole:
Das Modell Taipan ist für die statischen Präzisionsdisziplinen konzipiert und das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit von erfahrenen Schützen und den Experten aus dem Frankonia Tuning-Center.
 
Das Ziel bei diesem Projekt war klar definiert. Es sollten zwei essentielle Faktoren miteinander kombiniert werden: Zum einen die als Basis ausgelegte, ausgereifte CZ-Technik mit exzellenten Tuningteilen und zum anderen die umfangreichen Erfahrungswerte in der Entwicklung, sowie in der Montage. Zahlreiche Praxis- und Präzisionstest, sowie mehrere tausend Schüsse führten letztendlich zu einem Ergebnis, dass sich in Punkto Perfektion durchaus sehen lassen kann!
 
Durch die beidseitige Sicherung ist die Waffe für Rechts- und Linksschützen bestens geeignet. Des Weiteren kann die Pistole auch für Schützen mit kleineren Händen angepasst werden. Hierfür sorgt die Griffbreite von nur 29 mm und ein verstellbarer Abzugsvorweg.
 
Der massive Dust Cover ist mit einer Schiene versehen an denen zum Beispiel Zusatzgewichte angebracht werden können
 
Die Taipan kommt mit einem 19-Schuss-Magazin und 2 Reservemagazinen, einem 6-Zoll-Lauf (153 mm) und einer Visierlänge von 206 mm. Der Magazinauslöseknopf kann auf Linkshandbetrieb umgebaut werden. Das Gesamtgewicht – inklusive leerem Magazin – beläuft sich auf 1.270 g. Diese erstklassige Sportpistole wird mit einem LPA TRT-Visier, einem fein überarbeiteten Single-Action-Only-Abzug (SAO) mit speziellem Alu-Abzugszüngel, einem abgestimmten Single-Action-Only-Hammer und Alu-Griffschalen mit scharfem Checkering (geriffelte Oberfläche) ausgeliefert.
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.